Versandservice und Rückgaberecht

Paket

Versand

FORMOB bietet zwei Versandoptionen an : prioritär oder express. 

Der Prioritärversand ist gratis, egal für welche Bestellung. 

Der Expressversand ist kostenpflichtig. Ihre Bestellung von mehreren Artikeln wird erst dann versandt, wenn alle Artikel vorrätig sind, um sie zusammengefasst in einem Paket zuzustellen. 

 

Sie werden über den jeweils aktuellen Lieferstatus Ihrer Bestellung per Email informiert. Sobald unsere Ware in den Versand geht, erhalten Sie die Paketnummer, anhand derer Sie die Sendung verfolgen können.

Sie finden weitere Einzelheiten in den allgemeinen Verkaufsbedingungen unter der folgenden Adresse: https://www.formob.ch/de/content/3-allgemeine-verkaufsbedingungen

Rückgaberecht 

Innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Erhalt Ihrer Ware können Sie diese ohne Nennung von Gründen zurückgeben. Nach Verstreichen dieser Frist gilt die Lieferung als akzeptiert.  

Zum Rücksenden eines Artikels klicken Sie in « mein Konto » und gehen in « meine Bestellungen ».  Um eine Bestellung zurückzugeben, müssen Sie den entsprechenden Artikel in « meine Bestellungen » anklicken. Sie haben auch die Möglichkeit, die Rückgabe eines Artikels telefonisch unter +41(0)266650404 oder per Email sales@formob.ch anzukündigen. 

Nach der anküngdigun ihre Rückgabe, kriegen Sie, per Post oder per Email, eine Frankierte Rücksendung Etikette um Ihre Bestellung zurückzugeben ohne abfertigungsgebühr.
FORMOB erstattet keine abfertigungsgebühren, wenn die Rücksendung eines Artikels nicht angekündigt ist.

Die Ware muss an folgende Adresse geschickt werden :

FORMOB GmbH
Clos Chanez 3
Case postale 715
CH-1470 Estavayer-le-Lac

Für eine vollständige Erstattung muss die Ware unbeschädigt und in der Originalverpackung bei uns eingehen. Eine Ausnahme besteht für maßangefertigte Einlegesohlen. Diese können für die Dauer von 21 Tagen nach Erhalt der Sohlen getragen und getestet werden.  

Sollte die Ware beschädigt zur Erstattung bei uns eingehen, haben wir das Recht, einen Teil des Warenwerts einzubehalten (gilt nicht für maßangefertigte Einlegesohlen).