Die Einlegesohlen ReduxHeel lindern die Schmerzen und behandeln die Ursache !
  • Die Einlegesohlen ReduxHeel lindern die Schmerzen und behandeln die Ursache !
  • Die Einlegesohlen ReduxHeel lindern die Schmerzen und behandeln die Ursache !
  • Die Einlegesohlen ReduxHeel lindern die Schmerzen und behandeln die Ursache !
  • Die Einlegesohlen ReduxHeel lindern die Schmerzen und behandeln die Ursache !
  • Die Einlegesohlen ReduxHeel lindern die Schmerzen und behandeln die Ursache !

Schuheinlagen ErgoPad Redux Heel

69,70 CHF
inkl. MwSt.

Schuheinlagen ErgoPad Redux Heel

Die ersten Momente morgens nach dem Aufstehen sind die reinste Tortur und nachdem die Muskeln erst einmal aufgewärmt sind, werden die Schmerzen etwas erträglicher ?

Die Einlegesohlen ReduxHeel lindern die Schmerzen und behandeln die Ursache !

Sie mindern den Druck auf die Ferse und schaffen Linderung in den schmerzhaften Zonen.

Schuhgröße
Menge
Erhältlich als Priority oder express

  • SICHERE ZAHLUNGART SICHERE ZAHLUNGART
  • KOSTENLOSE LIEFERUNG UND RÜCKGABE KOSTENLOSE LIEFERUNG UND RÜCKGABE
  • TELEFON-SUPPORT TELEFON-SUPPORT

ANWENDUNGSBEREICH

  • Bei Fersenschmerzen und Fersensporn
  • Geeignet für Alltag, Beruf und Freizeit

FLEXIBLE HILFE FÜR SCHMERZGEPLAGTE FÜSS 

Anders als bei herkömmlichen orthopädischen Schuheinlagen ist die ErgoPad redux heel 2 mit dem Weichschaum Polyurethan ummantelt. Das macht sie besonders flexibel, dünn und weich. Die guten Dämpfungseigenschaften des PU-Weichschaums entlasten in Kombination mit dem speziellen Kunststoffkern den schmerzenden Fersenbereich bei jedem Schritt. Eine tropfenförmige Aussparung im Kern auf Fersenhöhe dämpft die Stöße beim Auftreten. Die sohlenseitige Fächerung dieser Aussparung entlastet die entzündete Faszien- und Sehnenstruktur, die die Fersenschmerzen verursacht. Die Entzündung kann abklingen.

KORRIGIERT DIE FEHLSTELLUNG UND STIMULIERT DIE MUSKULATUR

ErgoPad redux heel 2 stützt das Längs- und das Quergewölbe und bringt den Fuß dadurch wieder in eine natürliche Stellung. Einer Fehlbelastung des Fersenbeins wird so entgegen gewirkt. Zusätzlich stimulieren die in die PU-Oberfläche eingearbeiteten sensomotorischen Spots die Muskulatur und unterstützen damit auch die Fußwölbungen.

AUFBAU DER EINLAGE

Schuheinlage ErgoPad ReduxHeel

  1. Aussparung im Fersenbereich und Weichpolsterung dieser Zone sorgen für schnelle Schmerzlinderung
  2. Fächerförmige Verlängerung der Aussparung entlastet gereizte Faszien- und Sehnenplatte
  3. Einlage unterstützt Längsgewölbe und behebt damit Fußgewölbesenkungen, eine der Ursachen des Fersenschmerzes
  4. Fersenring mit leichter Schaligkeit stabilisiert den Auftritt und reduziert weitere Reizung des Schmerzareals
FB-BF-RH

Technische Daten

MiGeL
N/A

Besondere Bestellnummern

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Ähnliche Blog Artikeln